Nun ist es offiziell: Unser Förderantrag, den wir im September gestellt haben, war erfolgreich. Anfang 2021 erhält unser Verein Stade fährt Rad 10.000,- EUR von der Deutschen Postcode Lotterie!

Mit der Übergabe eines symbolischen Schecks durch den Glücksboten Tillmann Wilhelm gab es heute in kleiner Corona-konformer Runde ein tolles nachträgliches Weihnachtsgeschenk. Wir werden die Förderung nutzen, um im kommenden Jahr zwei E-Lastenfahrräder anzuschaffen, die dann allen in Stade zum Ausleihen zur Verfügung stehen werden.

Was für ein toller Abschluss eines verrückten Jahres!

Ein Rad haben wir bereits ausgesucht: Das Urban Arrow Family ist das ideale Lastenrad zum Transport kleiner Kinder und für den Wocheneinkauf für die Familie. Für den Pressetermin konnten wir uns ein solches Rad schonmal von unserem Mitglied Alja ausleihen, die damit seit einem viertel Jahr in Stade unterwegs ist. Wir freuen uns sehr, dass dieses Lastenrad demnächst auch in Stade erhältlich sein wird.

Das Urban Arrow Family

Beim zweiten Lastenrad ist die Entscheidung noch nicht gefallen. Die Auswahl unterschiedlicher Typen ist riesig, aber aufgrund des aktuellen Lastenrad-Booms muss man überall mit langen Lieferzeiten rechnen. Gerne möchten wir unsere Fahrräder in Stade und Umgebung kaufen.

Mit der Förderzusage der Deutschen Postcode Lotterie können wir nun konkret die nächsten Schritte planen, damit in Stade bald die ersten freien Lastenräder unterwegs sind. Stade fährt Rad sagt Danke!

Wilfried Stief vom Stader Tageblatt bei der Testfahrt

Hier findet ihr weitere Infos zur Projektförderung der Deutschen Postcode Lotterie: https://www.postcode-lotterie.de/projekte

10.000,- EUR von der Deutschen Postcode Lotterie!

Beitragsnavigation


Ein Gedanke zu „10.000,- EUR von der Deutschen Postcode Lotterie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.