Unser Projekt hat endlich einen eigenen Namen: Unter zahlreichen Vorschlägen unserer Vereinsmitglieder hat sich am Ende mit deutlichem Vorsprung der Name SchwingeRad durchgesetzt. Auf unsere Website werdet ihr nun auch von schwingerad.de weitergeleitet. Außer dem Namen ändert sich aber nichts. Die SchwingeRäder können weiterhin von euch gegen eine kleine Spende ausgeliehen werden.

Wir freuen uns sehr, dass unsere Lastenräder so gut angenommen werden. Vor allem das Urban Arrow und das neue Packster 70, mit denen ihr eure Kinder mitnehmen könnt, sind fast jeden Tag reserviert. Wenn ihr ein Lastenrad für einen großen Einkauf, einen Ausflug oder für den Transport sperriger Gegenstände braucht, ist das Bergamont CargoVille genau das Richtige und für dieses Lastenrad findet ihr auch noch eher einen freien Termin.

Nach einem halben Jahr sind unsere drei Lastenräder zusammen nun bereits 3000 km gefahren. Das Urban Arrow, das seit Mitte Februar im Verleih ist, hat alleine schon über 2000 km auf dem Zähler und das Packster 70 wurde schon im ersten Monat knapp 400 km gefahren. Wir haben bereits über 100 angemeldete Nutzer:innen und fast täglich gibt es neue Anmeldungen.

Vielen Dank an dieser Stelle auch an alle, die nach der Nutzung unserer SchwingeRäder die Sparschweine gefüttert und damit einen Beitrag zu den laufenden Kosten geleistet haben. Bei der intensiven Nutzung ist beim ersten Lastenrad demnächst bereits ein Service fällig. Bis auf Kleinigkeiten gab es bislang zum Glück keine größeren Probleme oder Schäden und wir hoffen natürlich, dass ihr auch weiterhin pfleglich mit den Lastenrädern umgeht, damit sie noch viel Freude bereiten und viele Autofahrten ersetzen können.

Also schwingt euch auf’s SchwingeRad!

SchwingeRad

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.